Über mich

Angefangen hat alles in einem kleinen Städtchen im Süden Litauens. In Marijampole wurde ich 1988 geboren und ging dort bis zu meinem Abitur 2006 zur Schule. Während meines Maschinenbaustudiums lebte ich in Kaunas und zog von dort aus nach Brüssel um mehrere Jahre in der Automobilbranche zu arbeiten. 2015 ging ich auf große Asien-Reise: Thailand, Malaysia, Kambodscha, Vietnam und wieder zurück nach Thailand. Von dort aus ging es direkt nach Europa in den schönen Süden Deutschlands. Hier wohne ich nun seit einiger Zeit in der Fächerstadt Karlsruhe.

Egal wie schwer mein Rucksack auf den Reisen war, Platz für meine Kamera gab es immer.

Angefangen mit der Landschaftsfotografie entschied ich mich 2013 dazu, das Fotografieren professioneller zu Betreiben und meinen Fokus dabei mehr auf Personen zu richten. Für Freunde und Bekannte fotografierte ich auf Hochzeiten, Taufen, Geburtstag, Events oder einfach nach Lust und Laune und versuchte mich dabei stets zu verbessern. Inspirationen holte ich mir immer wieder bei Foto-Workshops und Seminaren sowie auf meinen Reisen.
Wenn ich fotografiere, versuche ich immer so gut es geht unauffällig zu bleiben. So gelingt es den Moment einzufangen, ungestört und natürlich.
Ein anderes Merkmal meiner Fotografien sind Farben. Farben bedeuten für mich Gefühle und Emotionen. Rot, grün und gelb – Liebe, Spaß und Freundschaft.

Ich freue mich auf Sie!
Ihre Rūta Vaičaitytė